Die Betonung Des Verfahrensgedankens Im Deutschen Verwaltungsrecht Durch Das Gemeinschaftsrecht (Regensburger Beitraege Zum Staats- Und Verwaltungsrecht #14) (Hardcover)

Die Betonung Des Verfahrensgedankens Im Deutschen Verwaltungsrecht Durch Das Gemeinschaftsrecht (Regensburger Beitraege Zum Staats- Und Verwaltungsrecht #14) By Gerrit Manssen (Editor), Benedikt Grünewald Cover Image

Die Betonung Des Verfahrensgedankens Im Deutschen Verwaltungsrecht Durch Das Gemeinschaftsrecht (Regensburger Beitraege Zum Staats- Und Verwaltungsrecht #14) (Hardcover)

$123.75


Special Order—Subject to Availability
(This book cannot be returned.)

Other Books in Series

This is book number 14 in the Regensburger Beitraege Zum Staats- Und Verwaltungsrecht series.

Als dogmatische Figur ist der sogenannte Verfahrensgedanke dem deutschen Verwaltungsrecht schon lange bekannt. Nachdem er durch Gesetzgeber und Rechtsprechung zwischenzeitlich zur ckgedr ngt wurde, gibt das Gemeinschaftsrecht Anlass, sich seiner erneut anzunehmen. Die Arbeit untersucht die Einwirkungspfade des Gemeinschaftsrechts in das deutsche verwaltungsrechtliche System am Beispiel von Referenzgebieten, analysiert die hierzu ergangene Rechtsprechung und zeigt m gliche Reformans tze auf. Dabei weist der Verfasser auf die gemeinschaftsrechtlichen Erfordernisse hin und spricht sich f r ein verfahrensbetontes verwaltungsrechtliches System aus.
Product Details ISBN: 9783631594742
ISBN-10: 3631594747
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: December 29th, 2009
Pages: 346
Language: German
Series: Regensburger Beitraege Zum Staats- Und Verwaltungsrecht