Eigenbild Und Fremdverstaendnis Im Duecento: Teil 1 Saba Malaspina - Teil 2 Salimbene Da Parma (Grundlagen Der Italianistik #12) (Hardcover)

Eigenbild Und Fremdverstaendnis Im Duecento: Teil 1 Saba Malaspina - Teil 2 Salimbene Da Parma (Grundlagen Der Italianistik #12) By Heinz Willi Wittschier (Editor), Ingeborg Braisch Cover Image

Eigenbild Und Fremdverstaendnis Im Duecento: Teil 1 Saba Malaspina - Teil 2 Salimbene Da Parma (Grundlagen Der Italianistik #12) (Hardcover)

$218.70


Special Order—Subject to Availability
(This book cannot be returned.)

Other Books in Series

This is book number 12 in the Grundlagen Der Italianistik series.

'Italien' und die 'Fremden' im Duecento sind das Thema dieser Abhandlung. Zwei Kleriker, der R mer Saba Malaspina und der Minorit Salimbene da Parma, reflektieren gegen Ende des 13. Jahrhunderts ber die oft tragischen Ereignisse der vorangegangenen Jahrzehnte. Die Verfasserin untersucht in einer umfassenden inhaltlichen und sprachlichen Analyse die Denkmuster, Wertvorstellungen und Argumentationsweisen der beiden Autoren. Im Mittelpunkt stehen die Teilidentit ten, denen die Chronisten sich zuordnen, und die Gesichtspunkte, nach denen sie vor allem 'Fremde' im eigenen Land akzeptieren oder ausgrenzen. Ein umfangreiches Glossar zeigt die Herkunft und Entwicklung der Topoi, die von den Autoren in ihrer Argumentation benutzt werden.
Product Details ISBN: 9783631590027
ISBN-10: 3631590024
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: October 7th, 2010
Pages: 963
Language: German
Series: Grundlagen Der Italianistik