Vergabeverfahren Und Rechtsschutz Bei Der Beschaffung Von Informationstechnologie Durch Die Verwaltung: Frankreich Und Deutschland Im Vergleich (Wettbewerbsrechtliche Studien: Technologierecht - Kartellrec #2) (Paperback)

Vergabeverfahren Und Rechtsschutz Bei Der Beschaffung Von Informationstechnologie Durch Die Verwaltung: Frankreich Und Deutschland Im Vergleich (Wettbewerbsrechtliche Studien: Technologierecht - Kartellrec #2) By Hanns Ullrich (Editor), Ariane Tausig Cover Image

Vergabeverfahren Und Rechtsschutz Bei Der Beschaffung Von Informationstechnologie Durch Die Verwaltung: Frankreich Und Deutschland Im Vergleich (Wettbewerbsrechtliche Studien: Technologierecht - Kartellrec #2) (Paperback)

$90.85


Special Order—Subject to Availability
(This book cannot be returned.)

Einen wesentlichen Bereich des ffentlichen Auftragswesens stellt die Beschaffung von Informationstechnologie dar. Neben standardisierten Liefer- und Dienstleistungen sind hiervon auch komplexe Softwareentwicklungen betroffen, die eine enge Zusammenarbeit der Vertragsparteien in der Vorbereitung und Durchf hrung des Auftrags erfordern. Dies steht im Gegensatz zur formalen Strenge des Vergaberechts.
Diese praxisorientierte Arbeit greift die Problematik auf und untersucht die Besonderheiten der Softwareerstellung, deren Einbettung in das franz sische und deutsche Vergaberecht sowie den Rechtsschutz Dritter. Die L sung wird nicht allein in dem Einsatz von modifizierten Verhandlungsverfahren gesehen; es werden vielmehr M glichkeiten aufgezeigt, wie der Beschaffungsvorgang entsprechend dem Softwareerstellungsproze organisiert werden kann.
Product Details ISBN: 9783631376188
ISBN-10: 3631376189
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: June 20th, 2001
Pages: 222
Language: German
Series: Wettbewerbsrechtliche Studien: Technologierecht - Kartellrec